Ansprechpartner*innen

Wer unterstützt mich?

 

Es sind für Sie da:

  • Betreuungslehrer*innen in Ihren Schulen
  • Mitarbeiter*innen der EU-Geschäftsstelle der Bezirksregierung Detmold
  • Lehrer*innen, die für Ihre Erasmus+ Verträge verantwortlich sind

 

Wer unterstützt mich in den Schulen?

Die jeweiligen Betreuungslehrer*innen der einzelnen Berufskollegs:

 

Lehrkräfte der jeweiligen Berufskollegs betreuen Sie direkt in Ihrer Schule. Sprechen Sie diese als Erstes an. Die Betreuungslehrer*innen bieten Ihnen Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz und einer Unterkunft vor Ort sowie bei der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung.

 

Sie werden also unterstützt z. B. bei…

  • der Sammlung von Information über das Förderprogramm Fit für Europa
  • der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • der Suche nach Praktikumsbetrieben im Ausland
  • den Formalia
  • Erstellen eines Praktikumsberichts oder einer Praktikumspräsentation

Übersicht über Betreuungslehrer*innen an den Berufskollegs

 

Wer unterstützt mich in der Bezirksregierung Detmold?

Die Mitarbeiter*innen der EU-Geschäftsstelle Wirtschaft und Berufsbildung der Bezirksregierung Detmold (EU-GWB)

 

Mit wem werde ich sprechen?

Hendrik Aussendorf
Tel: 05231 – 714518

 

Astrid Brose
Tel: 05231 – 714512

Dörte Kahl
Tel: 05231 – 714514

Klemens Luechtefeld
Tel: 05231 – 714515

 

Die EU-Geschäftsstelle der Bezirksregierung Detmold ist für die formale Abwicklung Ihres Auslandsaufenthaltes mit verantwortlich/ Leitung: Helmut Zumbrock (Dezernat 45)

 

Die EU-GWB…

  • prüft vor der Bewerbungsrunde die Bewerbungsunterlagen
  • lädt zur Bewerbungsrunde ein und leitet diese
  • entscheidet gemeinsam mit den vertragsnehmenden Schulen über die Förderzusage
  • prüft nach dem Praktikum den Praktikumsbericht oder die Praktikumspräsentation
  • gibt die zweite Förderrate (20 % der Gesamtförderung) frei
  • Kontakt: eu-gwb.@brdt.NRW.de

 

Wer übernimmt für mich die Vertragsregularien?

Lehrkräfte der vertragsnehmenden Berufskollegs:

 

Ihr Vertrag für das Programm Fit für Europa wird in Form eines Sammelvertrags eingereicht. Ihr Teilnehmervertrag wird von der sogenannten vertragsnehmenden Schule erstellt und umgesetzt. Sie stehen in einem permanenten Kontakt mit den verantwortlichen Lehrkräften.

 

Diese Lehrkräfte…

  • erstellen für Sie den Vertrag
  • erhalten von Ihnen alle erforderlichen Belege Ihres Aufenthalts
  • zahlen das Fördergeld aus